Das Badische Kulturforum in Ebringen (nahe Freiburg) lädt zu der Foto-Ausstellung Moskau 1982 mit schwarz-weiß Fotografien ein.

Die Ausstellung kann nach telefonischer Voranmeldung (unter 07664-600460) vom 01.11. bis 22.11.20 (di-so von 14 bis 19 Uhr) besucht werden.

Es werden 12 Tableaus mit 48 klein- und großformatigen Bildern von meinem damaligen Aufenthalt im Februar bis April 1982 gezeigt.

Inspiriert sind die Bilder vom Blickwinkel eines Flaneurs, der sich von der Begegnung mit Menschen und Bauwerken überraschen lässt und die Melancholie der Stadt Moskau widerspiegelt.

Einige Bilder zeigen im Fotografie-Stil Einflüsse eines Henri Cartier-Bressons bzw. eines Josef Sudeks.

Ich würde mich freuen, wenn Sie Interesse haben, diese Bilder einer Zeitreise in das Jahr 1982 wahrzunehmen und die Ausstellung zu besuchen.

Auf Grund von Corona fällt die avisierte Eröffnung mit dem musikalischen Programm ‚Howdo youdo Mr. M@jakowski‘ mit Bernd Köhler und Claus Boesser-Ferrari  leider aus.

 

zurück zur startseite